Betriebsleiter (m/w/d)

Kunststoffabfall ist das Problem unserer Zeit!

Die APK AG entwickelt innovative Recyclingtechnologien zur Lösung dieses Problems.

Ein erstes Werk haben wir bereits am Standort Merseburg in Betrieb genommen, weitere Werke und neue Technologien sind in Planung. Hierbei arbeiten wir mit starken Partnern aus Wissenschaft und Technik zusammen und haben erste Partner zur Erschließung neuer Märkte gewonnen.

Für diese Aufgabe braucht es kluge Köpfe, die mit Know-How, starker Persönlichkeit und hoher Einsatzbereitschaft an echter Veränderung mitwirken wollen. Wenn Sie sich die nachstehende Aufgabe nicht nur zutrauen, sondern wirklich wollen und sich im gewünschten Profil wiederfinden, dann bewerben Sie sich in genannter Position.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verfahrenstechnik oder der technischen Chemie
  • Einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in einem Produktionsbetrieb in der chemischen Industrie
  • Idealerweise Erfahrung im Ramp-Up, in der Steuerung und Weiterentwickelung von Produktionsanlagen mit brennbaren Ge-fahrstoffen (ATEX)
  • Solide verfahrenstechnische Kenntnisse (Polymerchemie, Feststoffverfahrenstechnik) und Freude an der Optimierung von Anlagen
  • Ausgeprägte Führungskompetenz
  • Umfangreiche Fachkenntnisse in relevanten Gesetzen und Vorschriften und hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität, ein hohes Maß an Eigeninitiative, Präsenz vor Ort und Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägte Hands-on-Mentalität sowie kommunikationsstarke Persönlichkeit

Ihre Aufgaben:

  • Gesamtverantwortung für den Betriebsbereich des lösungsmittelbasierten Recyclings
  • Sicherstellung des technisch reibungslosen Anlagenbetriebes unter Einhaltung der Arbeits- und Produktionssicherheit und Berücksichtigung der Vorgaben hinsichtlich Qualität und Umweltschutz
  • Optimierte Steuerung der Produktion für verschiedene Stoffströme und Polymertypen, Polyolefine und Styrene
  • Führung und Motivation der betriebsbezogenen Ingenieure, Techniker und Produktionsmitarbeiter
  • Verantwortung für die Produktionsplanung und verschiedene Projekte
  • Ermittlung von Verbesserungspotentialen und Umsetzung geeigneter Optimierungsmaßnahmen
  • Einhaltung, Sicherstellung und Umsetzung von relevanten Gesetzen, Verordnungen und Auflagen

Über uns

Wir sind ein innovatives Industrieunternehmen führend im Bereich der Erzeugung von hochwertigen Kunststoff-Granulaten aus Post-Industrial- und Post-Consumer-Kunststoffabfällen. Lernen Sie uns per YouTube-Video kennen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

MOL GROUP AND APK FORM STRATEGIC PARTNERSHIP FOR PLASTIC RECYCLING

Henkel, APK, Borealis und Mondi treiben die Kreislaufwirtschaft nachhaltiger flexibler Mehrschichtverpackungen voran

Wir bieten

Ihnen eine spannende Aufgabe in einem dynamischen Umfeld zu attraktiven Konditionen mit Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung in der dynamisch wachsenden Metropolregion Leipzig-Halle.

Bewerben

Wenn wir Ihr Interesse und Ihre Neugier an dieser Herausforderung geweckt haben, dann stellen Sie bitte Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung direkt hier ein oder senden diese per E-Mail an Frau Anke Omlor, Leiterin Personal, APK AG, Beunaer Str. 2, 06217 Merseburg, .